Alle Jah­re wie­der fei­ern wir Weih­nach­ten und den Beginn von etwas Neu­em. Unse­re Iso­lier­ver­pa­ckun­gen aus Stroh ste­hen sinn­bild­lich für den sich jähr­lich wie­der­ho­len­den Kreis­lauf der Natur.

Und so sind wir stolz dar­auf, wie vie­le Ver­pa­ckun­gen wir zusam­men mit unse­ren Kun­den im Lau­fe des Jah­res durch wirk­lich nach­hal­ti­ge Natur­ver­pa­ckun­gen erset­zen durf­ten. Für die ver­trau­ens­vol­le Zusam­men­ar­beit im ereig­nis­rei­chen Jahr 2021 möch­ten wir uns herz­lich bedanken.

Wäh­rend die Pan­de­mie für einen wah­ren E‑Food Boom sorg­te und Kon­su­men­ten zuneh­mend öko­lo­gi­sche Ver­pa­ckungs­lö­sun­gen ver­lan­gen, war die Papier­in­dus­trie durch nie dage­we­se­ne Preis­ex­plo­sio­nen und Ver­sor­gungs­eng­päs­se geprägt. Unse­re bei­den Haupt­roh­stof­fe Stroh und Hanf über­zeug­ten hin­ge­gen mit sta­bi­len Prei­sen. Durch unse­re neu­en gestei­ger­ten Pro­duk­ti­ons­ka­pa­zi­tä­ten zur Ver­ar­bei­tung von Stroh sind wir zudem in der Lage unse­re Kun­den nun inner­halb weni­ger Tage zu beliefern.

Mit unse­ren natür­li­chen Kreis­lauf­ver­pa­ckun­gen haben wir zusam­men mit unse­ren Kun­den und Part­nern ein Zei­chen für mehr Umwelt­schutz und Kreis­lauf­wirt­schaft gesetzt. Unser Roh­stoff wächst jedes Jahr von Neu­em nach und so star­ten wir 2022 mit jeder Men­ge fri­scher Ener­gie und viel Freu­de auf die wei­te­re Zusammenarbeit.

Bis dahin wün­schen wir ein fro­hes und gesun­des Weihnachtsfest!

Bildgestaltung: Eli Breuing