Nachwachsende Teammitglieder gesucht!

Jobs arrow
arrow Zurück
News

Landpack Gründerin wiedergewählt zur Sprecherin des Sachverständigenrats Bioökonomie Bayern

08.03.2022 | by Patricia Eschenlohr
Post Thumbnail

Unsere Gründerin, Patricia Eschenlohr, wurde diese Woche erneut zur Sprecherin des Sachverständigenrat Bioökonomie Bayern gewählt.

Bei einer Sitzung im Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten am 08. März 2022 diskutierte der Rat mit Agrarministerin Michaela Kaniber und Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger Ansätze, wie die derzeit akute Rohstoffkrise mit Hilfe der Bioökonomie abgefedert werden könne. Mit Blick auf den Klimawandel und den Krieg in der Ukraine brauchen wir dringend eine Umgestaltung unseres fossilen Wirtschaftssystems hin zu einer biobasierten Kreislaufwirtschaft.

Die Devise bei der weiteren Entwicklung der Bioökonomie in Bayern lautet „Schützen durch Nutzen“, im Zentrum steht dabei die nachhaltige, biodiversitätsfreundliche und ressourcenschonende Gestaltung der Land- und Forstwirtschaft. Durch den Anbau und die Nutzung nachwachsender Rohstoffe werden bereits heute fossile, mineralische und metallische Rohstoffe durch Biomasse ersetzt. Der Fokus muss auf der stofflichen Nutzung von Rest-Rohstoffen aus Land- und Forstwirtschaft liegen. Wie man beim Rohstoff Stroh sieht, gibt es noch sehr großes Potenzial ungenutzter, lokal anfallender und nachhaltiger Biomasse.

Mehr dazu in der Pressemitteilung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung sowie der Pressemitteilungen des Bayerischen Staatsministeriums Energie für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und auf der Seite des Sachverständigenrats Bioökonomie Bayern.

Kategorien

Tags

Autor

Author Patricia Eschenlohr

Patricia Eschenlohr

Co-Founder, CMO

Wo wir zu finden sind:

Neuste Insta Posts