Nachwachsende Teammitglieder gesucht!

Jobs arrow
arrow Zurück
News,Pressemitteilung

Landpack gewinnt Deutschen Verpackungspreis 2016

18.08.2016 | by Patricia Eschenlohr
Post Thumbnail

München, 18. August 2016 – Das Münchner Verpackungs- und Anlagenbauunternehmen Landpack wurde mit Deutschen Verpackungspreis in der Kategorie Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Der Wettbewerb wird vom Deutschen Verpackungsinstitut (dvi) in Berlin organisiert und zählt zu den renommiertesten der Branche.

Unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie werden jährlich die besten Lösungen und Innovationen der Verpackungsbranche in 10 verschiedenen Kategorien prämiert – nach intensiver Prüfung und Tests durch eine unabhängige Jury. Landpack konnte sich dieses Jahr gegen mehr als 200 Hersteller und Entwickler von Verpackungslösungen aus 9 Ländern durchsetzen.[/fusion_text][fusion_text]

„Die Landbox als Verpackung für den Onlineversand von Lebensmitteln besticht durch sein einzigartiges Polster- bzw. Isoliermaterial aus Stroh und trifft die Konsumentenforderung einer umweltfreundlichen Versandverpackung“, so die Jury. Bei gleicher Leistung wie Isolierverpackungen aus Styropor kann der Kunde die Landbox im Biomüll oder Garten entsorgen. Für die großtechnische Herstellung der Verpackung hat Landpack ein weltweit einmaliges Verfahren und Anlagenkonzept entwickelt.

„Die Auszeichnung ehrt uns und unterstreicht die Materialvielfalt, die in der Verpackungsbranche möglich ist. Mit unserer Technik haben wir den Rohstoff Stroh in seiner Reinheit für Verpackungszwecke anwendbar gemacht“, so Landpack Geschäftsführer Dr. Thomas Maier-Eschenlohr. „Die Landbox ist nicht nur eine radikal umweltfreundliche Verpackung, sondern transportiert das Gefühl des Wochenmarkteinkaufs in die heimische Küche. Wir wollen, dass die Verpackung dem Kunden Freude bereitet und das Öffnen eines Pakets ein Erlebnis ist.“

Pressekontakt: Patricia.Eschenlohr[at]Landpack.de

Über Landpack GmbH

Landpack® mit Sitz in Puchheim, Nähe München, entwickelt und betreibt Produktionsanlagen zur Herstellung innovativer Isolierverpackungen auf Basis von Stroh. Die Landbox® ist die erste ökologische Isolierverpackung auf Pflanzenbasis, die klimaneutral hergestellt wird und umweltfreundlich im Biomüll entsorgt werden kann. Von der Isolationsleistung entspricht sie einer Styroporbox. Landpack kontrolliert jeden Prozessschritt vom Getreideanbau über die Ernte bis hin zur Strohverarbeitung und sichert damit gleichbleibende Qualität.

Kategorien

Tags

Autor

Author Patricia Eschenlohr

Patricia Eschenlohr

Co-Founder, CMO

Wo wir zu finden sind:

Neuste Insta Posts